Geschäfte

Die hier vorgestellten Geschäfte sind diejenigen,

in denen wir selbst auch einkaufen. Sie sind ganzjährig geöffnet

- soweit nicht anders vermerkt.

Hinweis:

Zwischen 13 und 17 Uhr haben so gut wie alle Geschäfte im Dorf geschlossen. Außerhalb der Nebensaison sind die meisten Läden auch Donnerstag Abend zu, dafür ist Samstag und Sonntagmorgen als Werktag anzusehen.

Bäckerei / Panificio "San Giovanni"

Die besten Brötchen im Ort: Semolini. Andere Sorten sind morbidi oder cereali. Versuchen Sie von jedem eines! Hier wird in der Früh noch selbst gebacken, daher: je später der morgen, je weniger im Angebot! Ab Mittag und Sonntags geschlossen!

Via Balì Caracciolo, 74020 Maruggio (am Ende der Piazza San Giovanni links)

Gemüse und Obst / Eier von privat

Mehrere Stände privater Direktverkäufer. Vieles stammt aus der Region und aus privatem Anbau, zusätzlich findet man hier natürlich auch Obst und Gemüse vom Großmarkt.

Wenn Sie den Weg Richtung Maruggio fahren, am Ende an der Tankstelle links gegenüber Richtung Fußballstadion. Viale Tornito - direkt vor dem Fußballstadion.

Supermarkt / Metzgerei PAM

Hier gibt es alles für den Haushalt, Marmelade, Kaffee, Wasser, Milch und Bier, Bedarf für's Bad . . .  -  die integrierte Metzgerei (Fleisch / Aufschnitt / Käse) ist zu empfehlen. Hier finden sich auch laktosefreie Produkte. Gemüse würden wir eher auf dem Markt oder im Gemüseladen kaufen, Brot beim Bäcker.

Der Pam liegt an dem kleinen Platz Piazza Madonna della Croce, auf dem es eine Statue des überall verewigten Padre Piu gibt. Wegen der Abfälle der Metzgerei lungern auch einige brave Hunde herum, die von einer deutsch-italienischen Initiative betreut werden. Hinfahrt: Via Mirante bis zur Tankstelle, rechts ab bis vor der Piazza San Giovanni rechts abbiegen)

Wer in größere Supermärkte möchte, der suche nach Lidl, ALDI oder Eurospin in Manduria. Richtige Malls (z.B. AUCHAN) sind kurz vor Brindisi oder bei Tàranto.

Alimentari META

Die am nächsten gelegene Einkaufsmöglichkeit ist der kleine Alimentari META. Em Ende der Via Mirante an der Tankstelle rechts fahren. Nach ca. 500 Metern an der Bodenschwelle links. Es geht hinunter ins Souterrain.

Der Bazar von Maruggio

Der Napolitaner - so heißt es, weil daher der Vater kam. Heute erstreckt sich das Geschäft über mehrere Häuser dieser Stichstraße und es wird dies und das angeboten. Vom Kochlöffel bis zum E-Bike, vom Grillkohle bis zu Strandutensilien findet man hier fast alles!

Auch nur zum Stöbern empfehlenswert - also ein MUSS.

Vico Massafra (an dem Geldinstitut an der Piazza del Popolo in Richtung Toricella / Sava. erste Strasse links)

Wochenmarkt / mercato

Die Wochenmärkte in den Dörfern und Städten sind den Dingen des täglichen Gebrauchs wie Lebensmittel oder Kleidung gewidmet - es sind keinesfalls Flohmärkte. In Maruggio ist der mercato immer Mittwochs zwischen 7 und 10:30 Uhr. Ein etwas größerer Markt ist Donnerstags morgens im mondäneren Städtchen Porto Cesareo. 

Der Markt ist parallel zur Via Malta / Strasse nach Campomarino am Rande Maruggios auf der westlichen Seite. 

Macelleria Braceria "Le Camene"

Wenn Sie mal Lust auf Hähnchen zu Hause haben: hier können Sie gegrillte Hähnchen zum Abholen bestellen oder auch vor Ort essen. Dazu empfehlen wir auch "patate fritte".

Sie sollten aber nachmittags 2 Stunden vorher schon bestellen, da die Hähnchen nur auf Anforderung - und dann frisch gegrillt  - fertig sind.

Telefon: +39 099 676543

Sie fahren auf dem Landweg mit dem Rad oder Auto Richtung Maruggio, am Ende der Via Mirante liegt rechterhand die Tankstelle am Kreisverkehr. Direkt gegenüber befindet sich die Macelleria.

Please reload

© 2016 - 2021 Casa Barbara. Created with Wix.com

  • Facebook Seite
  • YouTube Kanal
  • Telefon / WhatsApp:...................

  • YouTube-Kanal:.........................

  • Bild-Blog:..................................

  • Preise, Zeiten und

  • Buchungen über:........................