Suche
  • CasaBarbara Di Puglia

Beschneidung . . .

Der Winter ist die Zeit, die Olivenbäume zurück zu schneiden. Das geschieht - wie bei den Weiden - ziemlich radikal. Ganze Familien sind damit beschäftigt, in ihren Hainen bei blauem Himmel und kaltem Wind mit kleinen Kettensägen zu schneiden und den Schnitt zur weiteren Verwendung aufzubereiten. Das Holz wird für den Winter zum Heizen der Wohnungen verwendet (die Hälfte alle Häuser hat keine fest installierten Heizungen). Das Laub wird meist zwischen den Bäumen verbrannt. Das gibt den typischen Geruch dieser Gegend, zusammen mit den Rauchwolken der Feuer.


0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen